Ein interkulturelles Singspiel, geschrieben im Auftrag der Stiftung Weltethos: Kinder mit christlichem, jüdischem und muslimischem Hintergrund setzen sich mit ihren Religionen auseinander. Eine Einsiedlerin hilft ihnen dabei, Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu finden und sich gegenseitig zu respektieren.
Es singen und spielen die Kirchenmäuse.

Aufführungen

Sonntag, 7.7. um 17 Uhr in der Nachfolge-Christi-Kirche

Samstag, 14.9. um 18:30 Uhr beim Gemeindefest im Haus der Gemeinde

Und hier geht es zur Kirchenmusik-Seite

Engel der Kulturen
Engel der Kulturen – Kreative Umsetzung eines Schülers eines Coburger Gymnasiums
www.engel-der-kulturen.de

Abrahams Kinder