Ökumenische Bibelabende

Erzählungen und Visionen aus dem biblischen Buch Daniel regen an drei Abenden im Oktober und November jeweils von 20.15 bis 21.30 Uhr im Gemeindehaus in Beuel-Mitte, Neustraße 2, zum Gespräch an. Es gilt die 3-G-Regel (geimpft, genesen, getestet). Herzlich willkommen!

Donnerstag, 28.10.: Am Hof zu Babel – gefährdet und bewahrt. Mit Pfarrerin Dr. Heike Lipski-Melchior

Donnerstag, 04.11.: Der Traum des Königs und die Schrift an der Wand. Mit Pfarrer Dr. Christoph Melchior

Montag, 15.11.: Wenn Einsichten kommen – Die Visionen vom Menschensohn und der Auferstehung. Mit Pfarrer Dr. Wilfried Evertz

Daniel und seine Freunde gehören zu den jungen Israeliten, die im babylonischen Exil am Hof eine gute Ausbildung erhalten und als Berater der Könige geschätzt werden. Dabei bleiben Daniel und seine Freunde ihrem Gott treu. Sie wirken am Königshof und sind dort um ihres Glaubens an den Gott Israels willen Anfeindungen und Gefahren ausgesetzt. Doch Gott stärkt und bewahrt sie treu.

Wir freuen uns auf angeregte Gespräche.

Engel, Löwen und ein Lied der Hoffnung