Ein Licht geht uns

auf in der Dunkelheit

Ein besonderes Jahr mit vielen Einschränkungen auch im kirchlichen Bereich neigt sich dem Ende entgegen. Umso mehr freuen wir uns darauf, den Ökumenischen Adventskalender auch im kommenden Advent stattfinden zu lassen, denn gerade in „coronösen Zeiten“ ermöglicht uns der Adventskalender, andere Menschen an der frischen Luft zu treffen, besinnliche Geschichten zu hören, nette Gespräche zu führen und sogar ein wenig miteinander zu singen.

Haben Sie Lust, Gastgeber*in zu sein?

Das ist gar nicht schwer: Sie  melden sich bei uns für einen Abend zwischen dem 01. und 23. Dezember an, gestalten ggf. ein Fensterbild, suchen eine adventliche Geschichte aus und bieten ein wenig Glühwein, Kinderpunsch und eventuell ein paar Plätzchen an. (Genaue Infos dazu folgen nach Ihrer Anmeldung).

Start an jedem Abend ist 18 Uhr. 30 bis 45 Minuten sollten Sie einplanen.

Wenn Sie Lust haben mitzumachen, melden Sie sich unter Bekanntgabe Ihres Wunschtermins (am besten zwei zur Auswahl) bis zum 18.10.2020 unter:

Email: adventskalender.beuelsued@gmail.com

Telefonisch:

Anke Dapper: 0228/460827
Dorothee Güth: 01577 / 66757576

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

Ihr Adventskalender-Organisationsteam Dorothee Güth, Anke Dapper, Epe David

Bildquelle: BettinaF / pixelio.de

Ökumenischer Adventskalender – Gastgeber*innen gesucht!