Herzliche Einladung zu zwei Abenden „Gewaltfrei die Bibel lesen“ mit Christoph Mahlmann und Heike Lipski-Melchior. Sie finden am Donnerstag, 27. August und Donnerstag 3. September um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Neustr. 4 statt. Inspiriert von der Haltung der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg und Anregungen zur Friedensarbeit mit der Bibel (nach Gottfried Orth) nehmen wir Eva und Pilatus anders in den Blick. Bei dieser neuen Sichtweise auf die Menschlichkeit biblischer Gestalten machen wir spannende Entdeckungen. Für die beiden Abende kann man sich bis 24. August bei Pfarrerin Lipski-Melchior oder im Gemeindebüro telefonisch oder per e-mail anmelden: lipski-melchior@ev-kirche-beuel.de, oder Tel. 466482. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

„Gewaltfrei die Bibel lesen“ – 27. August und 3. September