Auch in diesem Jahr werden die Jugendlichen, die nach den Sommerferien in die 7. Klasse gehen zum Konfirmandenunterricht eingeladen. Wir freuen uns auf die neuen Jahrgänge. In den nächsten Wochen werden die Bezirkspfarrerinnen und Bezirkspfarrer Kontakt zu den neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden aufnehmen und bekanntgeben, wie das Anmeldeverfahren und der Start des Unterrichts aussieht. Da die verschobenen Konfirmationen in diesem Jahr voraussichtlich im September stattfinden, beginnt der Konfirmandenunterricht in Beuel-Mitte und Beuel-Ost für die neuen Gruppen erst danach, also in der zweiten Septemberhälfte. Bei den Unterrichtsmodellen der Bezirke Nord und Süd ist regulär der Unterrichtsbeginn ab Sommer 2021 vorgesehen.

Diese Information hier wird laufend aktualisiert, wenn Näheres feststeht.

Anmeldung zum Konfirmandenunterricht