Anlässlich der Ausstellung „Briefe an Bach“ mit Aquarellen auf Partitur von Ruth Tesmar (Schwerin) findet am Sonntag, den 18.11. um 10 Uhr in der Versöhnungskirche ein Kantatengottesdienst statt.

Aufgeführt wird während des Gottesdienstes die Kantate „Du Friedefürst, Herr Jesus Christ“. Es singt der Chor Haste Töne und Gesangssolisten. Es musiziert das Kammerorchester stringendo. Nach dem Gottesdienst ist das Kammerorchester auch bei der Vernissage zu hören. Eine Einführung in die ausgestellten Werke gibt Renate von Olshausen.

Die Künstlerin ist anwesend.

Kantatengottesdienst und Ausstellungseröffnung am Sonntag, 18.11., 10 Uhr Versöhnungskirche